Schlafplatzbörse geht online

Solidarität zeigt sich auch beim Schlafen!

 

Liebe Menschen aus Hannover,

für einen erfolgreichen Protest muss man auch ausgeruht sein. Deshalb suchen wir Gastgeber_innen für den 01.-02.12.2017! Du hast ein Wohnzimmer, WG-Zimmer, Gästezimmer, breiten Flur oder ähnliches was du für eine Nacht zur Verfügung stellen kannst? Du bist in einem Verein aktiv und ihr verfügt über Räume? Künstler_innen aufgepasst, auch Ateliers eignen sich zum schlafen!

Die Anforderungen: trocken, warm, Toilette & Waschbecken.
Nice to have: Matratzen/Sofas sind super, aber nicht erforderlich. Auch auf Isomatten lässt es sich schlafen.

Tragt eure Plätze einfach unter folgendem Link ein:
https://zzz.koffein.cloud/5VfKQZCe6K4ZQGw8YHQy6NWk

Wenn ihr extra zu den Protesten angereist kommt und noch unter kommen müsst: Schreibt eine Mail an infra@unsere-alternative.org wie viele Plätze ihr braucht. Wir melden uns dann bei euch, wundert euch nicht, wenn wir nicht sofort zurück schreiben, wir müssen das ja erst mal sortieren!